Piranha Bytes sind ein im Ruhrgebiet beheimatetes Entwicklungsstudio. Hier wurden die erfolgreiche GOTHIC® PC-Rollenspielserie (Publisher: Shoebox und JoWooD) sowie unsere Titel RISEN®, Risen 2: Dark Waters und Risen 3: Titan Lords (Publisher: Deep Silver) entwickelt. Derzeit arbeitet das Team am Titel ELEX.

Das Team in seiner heutigen Form wurde 2002 von Mitarbeitern und dem Management der Piranha Bytes Software GmbH gegründet. Piranha Bytes Software GmbH selbst entstand im Jahre 1997 und wurde 1999 zu einer 100% Tochter der am ehemaligen Neuen Markt börsennotierten Phenomedia AG. Im Jahre 2001 erschien der erste Teil der GOTHIC Serie. Die Phenomedia AG mußte im Jahr 2002 aufgrund von Unregelmäßigkeiten Insolvenz anmelden.

Mitarbeiter und neues Management der Piranha Bytes Software GmbH entschieden sich für einen sauberen Schnitt und verhandelten mit dem Insolvenzverwalter einen MBO, der im September 2002 vollzogen wurde. Die meisten Mitarbeiter wurden zusammen mit Marken und sonstigen Assets übernommen.

Gesellschafter sind ausschließlich Mitarbeiter, viele Teammitglieder sind beteiligt. Die aktuelle (2016) Personalstärke beträgt ca. 25 Personen, von denen seit 2002 alle bis auf eine ausschließlich mit der aktiven Entwicklung (als Designer, Programmierer, Grafiker, Skripter...) befaßt sind.